Hallo lieber Leser,

eins meiner Ziele 2015 habe ich am Mittwoch, den 16.12. erreicht. Ich habe mein erstes Webinar durchgeführt zum Thema >>Frequenztrennung in Photoshop<<

Mein erstes Webinar war – aus meiner Sicht und laut den vielen positiven Rückmeldungen – ein voller Erfolg. Eine gute Stunde hattet ihr die Möglichkeit über die Frequenztrennung in Photoshop zu lernen. Es wird dazu auch eine Aufzeichnung geben, wer das Webinar also verpasst hat, sollte die Seite www.psd-tutorials.de im Auge behalten.

Für alle, die bisher noch keine Berührungspunkte mit dieser Retuschetechnik hatten:

Die Aktion, die ich hier anbiete und das Video um die Ebenen selbst anzulegen liefern lediglich die Vorarbeit um sehr einfach und sauber retuschieren zu können. Auf der oberen Ebene sind die Hautstrukturen und zu entfernende Hautunreinheiten und auf der darunterliegenden Ebene die Farben und Helligkeiten des Portraits. Die Strukturen kannst du dadurch retuschieren (zB mit dem Kopierstempelwerkzeug) ohne die Farben anzugreifen. Die Farben und Helligkeiten auf der anderen Ebene lassen sich weichzeichnen oder farblich verändern ohne die Strukturen zu berühren. Mehr dazu in Kürze 😉

Um mal kurz zu zeigen wie ich die Frequenztrennung durchführe eine kurze Zusammenfassung:

Frequenztrennung

Es gab eine Frage, die ich aufgeschoben hatte, da ich hier nicht direkt eine Antwort parat hatte. Heute kann ich diese beantworten.

Die Frage lautete “Funktioniert die Frequenztrennung bei 16 bit Bildern nicht anders?”

 

Die Antwort lautet ja.

Wenn du die Frequenztrennung mit “Helligkeit interpolieren” und “Bildberechnungen” anwendest gelten folgende Werte:

8 bit:

8bit

16 bit:

16bit

Die Aktionen der Frequenztrennung möchte ich dir natürlich nicht vorenthalten, die kannst du dir hier herunterladen:

8bit / 16bit / Hochpass-Version

Bei der Hochpass-Version musst du darauf achten dir zu merken welchen Wert du beim Gauß’schen Weichzeichner eingestellt hast. Den selben Wert stellst du auch beim Hochpassfilter ein.

 

Eine Sache, die ich bisher nicht gezeigt habe ist, wie die Aktion angelegt wird.

Um dir das deutlicher zu machen, kannst du dir dieses Video anschauen:

(Klick aufs Bild)

Frequenztrennung_Video

Ich freue mich, wenn dir das Video gefallen und geholfen hat.

 

Danke für dein Interesse.

 

Gruß

Frank (reckordzeitstudio)

 

 

7569 Total 3 Heute

Share This: